Produkte

Vegan schlafen mit Kapok

Kapok wird aufgrund der daunenähnlichen Eigenschaften auch oft die „Pflanzendaune“ genannt. Seit über 100 Jahren werden die vielfältigen Eigenschaften von Kapok geschätzt. Die Kapokfaser ist wegen ihres hohen Lufteinschlusses eine der leichtesten natürlichen Fasern der Welt. Die von uns verwendeten Kapokfasern stammen aus Sri Lanka und werden von wildwachsenden Bäumen, die weder gedüngt noch gespritzt werden, geerntet. Auch nach der Ernte wird die Kapokfaser nicht chemisch aufbereitet. Kapok-Bettwaren sind bauschig, weich und anschmiegsam und...

weiterlesen